VIP-NEWS
INTERNATIONAL



Rauschende Gala im Kölner Maritim
für WDR-Ikone Jean Pütz

Deutschlands bekannteste "WDR-Ikone" VIP h.c. Jean Pütz feierte "den Einzug ins Greisenalter" und ließ sich von der nicht enden wollenden "Trauergemeinde Beileid spenden"…. So jedenfalls liest sich der Tenor der Einladung des mit (vor allem bei Frauen bekannten) 69% Bekanntheitsgrad in Deutschland beliebten Tausendsassers der bundesdeutschen TV-Gemeinde. Jeans angetraute blutjunge italienische Schönheit Pina überraschte ihren Jubilar zur 70.Wiederkehr seiner Geburt im Maritim Köln mit einer Gala der Superlative, zu der über 500 erlesene Gäste erschienen.

Darunter natürlich viele vom Bildschirm her bekannte Gesichter und elegante Damen des Jetset sowie Angehörige des Adels, die den Abend auf ihre Weise "veradelten". Belassen wir es bei der Nennung der Gräfin Beissel von Gymnich/Burg Satzvey, des Freiherrn von Korff und der "brillierenden" Christel Heilmann, Haus Beerenfeld (Haute Joallerie, Kampen)

Mit einem gekonnten arabischen Bauchtanz riss PINA nicht nur ihren "schnauzbärtigen Göttergatten", sondern auch manchen anderen männlichen Bauchtanz-Fetischisten von den Stühlen.


Galasänger Folkert Klaassen - Professor of Communications City University L.A.- (links)
mit RTL-Moderatorin Birgit Schrowange


Für den musikalischen Höhepunkt sorgte der Auftritt des direkt von einer Frankreich/Spanien-Tournee zurückgekehrten stimmgewaltigen Gala- und Jubiläums-Sängers Folkert Klaassen (im Hauptberuf Journalist), der seinem früheren WDR-Kollegen Jean mehrsprachige gesangliche "Geburtstags-Glückwünsche aus aller Welt" überbrachte und speziell für seine ergreifende Darbietung von "My way" viel Beifall erntete. (Dirk Anders)

ZURÜCK

2002 Veröffentlichung unter Quellenangabe gegen Beleg.

VIP-Loge

Chefredaktion VIP-Magazin:
Prof@VIP-Magazin.tv
YES-VERLAG PO-Box 101623 D-44016 Dortmund
Fax 0049-(0)231-737355