VIP-NEWS
INTERNATIONAL


Box-Weltmeisterin kam mit vier Bodyguards und im Rolls Royce
33.333 Mark - Höchstes Spendenergebnis einer privaten UNICEF-Gala

Palästinas Botschafter als GLÜCKSBRINGER
der Tschernobyl-Spenden-Aktion

NRW. Der General-Delegierte und künftige Botschafter des Staates Palästina Abdallah Frangi, mit großem Polizeiaufgebot angereist, brachte am Europatag den edlen Spendern des Club of Europe zur UNICEF-Gala in Dortmund GLÜCK. Er zog bei der Verlosung der größten privaten UNICEF-Gala für Kinder von Tschernobyl wertvolle Preise wie z.B. Flüge nach Dubai in das teuerste und höchste Suitenhotel der Welt am Jumeirah Beach.

Die Benefiz-Verlosung und -Versteigerung erbrachten mit der vom Gastgeber von DM 31.136.- auf DM 33.333 Mark aufgrundeten Summe das höchste je erzielte Spendenergebnis einer Privat-Initiative in Deutschland, wie Dieter Pool vom Deutschen Kommitee der UNICEF ausdrücklich betonte. Initiator der Hilfsaktion für Kinder in Kiew war der Gala-Sänger und Kommunikations-Professor Folkert Klaassen, der die ergreifenden Friedensmelodien seiner UNICEF-CD darbot und damit offensichtlich die Herzen der geladenen internationalen Gäste erreichte.


Benefiz-Veranstalter mit Dieter Pool und UNICEF- Spendenscheck DM 33.333.-
Foto: PURFOTO@AOL.COM


Zu den aus Deutschland , der Schweiz und Spanien angereisten Gästen zählten u.a. die Präsidenten verschiedener karitativer und kultureller Verbände wie z.B. der Tschernobyl-Stiftung des Landes Niedersachsen Prof. Dr. med. Heyo Eckel, der Prädent der Club of Europe Helmut Becker, TV-bekannte Gesichter wie Tanja Schumann, Birgit Kick und Torsten Sleegers (RTL) oder auch die von vier Bodyguards begleitete, im Rolls Royce anreisende Box-Weltmeisterin Daisy Lang.

VIP's: v.l. Dieter Pool, Deutsches Kommitee der UNICEF * Abdallah Frangi, Generaldelegierter und künftiger Botschafter Palästinas * UNICEF-Gala Veranstalter Folkert Klaassen (Professor of Communications Newport-University) * Birgit Kick, RTL-Moderatorin *Helmut Becker, Präsident des >Club of Europe< - Foto: PURFOTO@AOL.COM Bühne v.l. Tanja Schumann Schauspielerin, RTL-Moderatorin Birgit Kick, Gala-Sänger Folkert Klaassen, Benita Frangi mit Gewinn Business-Flug nach Dubai Emirates, Botschafter Palästina Abdallah Frangi - Foto: PURFOTO@AOL.COM

Der Publizist und Galasänger Folkert Klaassen, der Ende des Jahres seine vom Berliner Senat autorisierte UNICEF-CD in der Hauptstadt vorgestellt hat, sammelte im Rahmen der UNICEF-Veranstaltung auf seinem privaten Anwesen mit Hilfe namhafter Sponsoren aus dem In- und Ausland für heute noch unter den Folgen der Tschernobyl-Katastrophe leidenden Kinder in Kiew. Europameister Wladimir Klitschko hat sich als BOTSCHAFTER des FRIEDENS UND DER FREUNDSCHAFT dem Club of Europe angeboten, den Spendenbetrag in seinem Heimatland persönlich zu überbringen.


Die Mutter des TOP-Models Naomi Campbell, die Modeschöpferin Valerie Campbell aus Mailand, wird die von Klaassen auf der Gala erstmals dargebotene Ode an Frieden und Freundschaft, den Spiritual-Rap The whole world in our hands, in Kürze gemeinsam auf CD veröffentlichen.

Vor der Haustür des Gastgebers präsentierte sich neben anderen Luxuskarossen die einstige Jaguar-Limousine von US-Vizepräsident Rockefeller. Der Initiator der UNICEF-GALA Folkert Klaassen sah sein Ziel mehr als erfüllt, daß "seine wohlhabenden und einflußreichen Gäste ein offenes Herz und Portemonnaie für Kinder zeigten, die vom Schicksal hart getroffen wurden".

Den exklusivsten Sponsor-Preis der Benefiz-Versteigerung erstand Udo Dolezych, Vizepräsident der Industrie- u. Handelskammer Dortmund: Einen Aufenthalt im Wert von über DM 12.000 im sog. "Sieben-Sterne-Hotel", dem Arabischen Turm am Jumeirah Beach in Dubai.



Eine Gruppe von Sponsoren und edlen Spendern der Unicef-Gala: v.l. Der Schweizer Verkehrsdirektor Melchior Kalbermatten mit Frau, der Kunstmaler Carl Carstens mit Frau, Doris Haag Spanien/Import-Export, Designerin Elke Klaassen und Schauspielerin Helga Oepen, ZDF-Unterhaltungschef Dr. Heinz Oepen, Erika und Jürgen Schönherr Stadt Hannover, Sissi Jebsen - El Captan/Spanien


Elke Klaassen, Gastgeberin und Designerin mit Daisy Lang, Boxweltmeisterin

Zwei fröhliche "Stiere": Folkert Klaassen und LTU-Marketingchef Karl-Hermann Hansen "unter Kontrolle des Steinbocks" Elke Klaassen

Evelin Theisen, Präsidentin des Medici-Clubs, Künstlerin Mashid Burstedde, Modedesignerin Christiane Niemöller

Kunstprofessor Joan Sofron mit seiner Muse Dido

Groß-Investor-Gattin Lilo Boeteführ, Hochschuldozentin Manuela Michael, Zahnarzt-Ehefrau Nina Agranowski

"Hahn im Korb" bei Schauspielerin Tanja Schumann und RTL-Moderatorin Birgit Kick

Black-and-White Models von Biba von Driehls Artists-Management als "Glücksgöttinnen"

Vor den legendären Limousinen - der Gastgeber mit Dozentin Manuela Michael und Top-Magazin-Verleger Hermann-Josef Ahmann

Fotos: PURFOTO@AOL.COM

ZURÜCK

19.2000 Veröffentlichung unter Quellenangabe gegen Beleg.

VIP-Loge

Chefredaktion VIP-Magazin:
Prof@VIP-Magazin.tv
YES-VERLAG PO-Box 101623 D-44016 Dortmund
Fax 0049-(0)231-737355